1. Bitte um Mithilfe # 1
    Annu0815

    Bitte um Mithilfe

    Hallo.. Ich bin verzweifelt und niemand on De kann mir helfen
    Ich wohne mit meinen 4 Kindern in DE und mein Mann ist 09/2018 nach Irland ausgewandert um dort für uns eine Zukunft aufzubauen. Er hatte bis Januar /Februar 20 ein Job und wohnte bei jemanden privat (Adresse liegt vor) in Dundalk.
    Jetzt habe ich erfahren das er nach Cork umgezogen ist und sich dort ein Grundstück gekauft hat mit seiner neuen Freundin.. Ebenso wohl auch 2 motorräder und ein wohncontainer.
    Mein Problem besteht nun darin: ich brauche unbedingt seine neue Adresse für.. Jugendamt wegen Unterhaltszahlungen, Anwalt wegen Scheidung und Trennungsunterhalt und Amtsgericht in DE wegen Klärung aller ehelichen Angelegenheiten.
    Mein Anwalt möchte für Recherchen ein Stundenlohn von 190 Euro, die ich nicht habe, da ich seit 2018 als er hing vom Staat lebe, daher soll ich eigene Recherchen anstellen.. Jedoch kommt mir der ehemalige Arbeitgeber nicht entgegen. Laut hören sagen soll mein Mann jetzt bei (LINK)oder ticket Master ein job haben, zumindest wurde das von meinen mann in Erwägung gezogen. Mir geht es nicht darum ihn wieder zu haben oder ihn zu schaden, ich möchte nur das er nur für das aufkommt was rechtens ist.. Wie halt Trennungs--und Kindesunterhalt
    Wenn jemand eine Idee hat wohin ich mich in Irland wenden kann.. Dann bin ich für jeden Hinweis dankbar
    Geändert von Cloudtracer (06.03.2020 um 20:03 Uhr) Grund: Auf Wunsch des Mitglieds abgeändert

  2. Bitte um Mithilfe # 2
    Nenad Ptic
    Good luck ...

  3. Bitte um Mithilfe # 3
    IrishBastard
    wenn ich fies wäre, würde ich sagen, er hat alles richtig gemacht,
    sich dort ein neues Leben mit einer neuen Frau und neuen Job aufgebaut,
    da wäre mir auch alles shitegal, was in Deutschland noch offen ist....

    sowat macht man aber nicht, sich um Unterhalt drücken und die Ex-Frau mit ihren Problemen alleine lassen...

    In Irland muß man wohl nicht gemeldet sein, von daher schwierig...

    aber ich denke an Hand der Beschreibung läßt sich das gut raus finden,
    man braucht sich nur in der Bikerszene umhören...

    das mit dem Wohncontainer auch, wenn da 2 Bikes davor stehen müßte das relativ leicht zu finden sein.

    wenn ich in Cork bin, schau ich mich um, kann noch 1-2 Monate dauern...

    springt das Jugendamt solange mit Kohle ein für den Unterhalt?
    normalweise ja!!

    wenn du keine Arbeit hast, bleibt nur der Weg zum Jobcenter!

  4. Bitte um Mithilfe # 4
    Annu0815
    Hi.. Danke für deine Antwort.. Leider bin ich auf Jobcenter angewiesen, nur reicht es bei 4 Kinder vorn und hinten nicht. Muss halt jeden Cent 3x umdrehen.. Unterhaltsvorschuss bekomme ich jetzt seit 02/20 aber ist grad mal die Hälfte von dem was Unterhalt wäre.. Sicherlich würden es viele so abziehen, doch die Art und Weise und dann noch vor Zahlungen drücken.. Ist unterste Schublade.. Mir geht's um das Wohl der Kinder.. Sie sind jetzt 9 und 10 und verstanden die Welt nicht mehr.. Sind in psychologischer Behandlung.. Usw... Sind im übrigen noch verheiratet und wollen uns gemeinsam was aufbauen, wer wollte voran gehen und alles managen und uns dann nachholen, allerdings hat er es dann anders entschieden und ich sass da.. Kein Geld, depression, probleme und Schulden.. War ne harte Zeit.. Ein gutes hatte es.. Innerhalb 3monate 40kg abgenommen, dafür aber auch durch die Hölle gegangen
    Bilder der bikes und von ihm kann ich dir gern zeigen
    Geändert von Annu0815 (03.03.2020 um 08:10 Uhr)

  5. Bitte um Mithilfe # 5
    IrishBastard
    Hast du die Depressionen noch? wieso war es ne harte Zeit, bist da drüber weg?

    geht es nur noch um den Unterhalt und die Scheidung?

    kann ja mal n WE-Ausflug nach Cork machen,
    will da ja einiges geschäftlich checken.

    viele tun so, als ob das Welten sind, die einen trennen.
    von Hamburg mit n Ryan Air nach Dublin in 2 Stunden ,
    dann mit n Bus Richtung Cork!

    von Berlin Und Hahn kann man wohl auch Richtung Cork fliegen!


    wenn du 40 kg abgenommen hast, muß ich dir ehrlich sagen,
    warst du für ihn nicht mehr attraktiv. Mit Kindern ebenso!

    Der hat dann wohl wirklich gedacht, andere Welt,
    alles neu, war wohl nicht mal böse gemeint,
    einfach keine Lust sich damit auseinader zu setzen, verdrängen!
    Das passiert bei Paaren in Deutschland auch, aber so ist extrem!
    irgendwie gibt es wohl noch Inter oder Europol, die so etwas fahnden könnten,
    ist natürlich viel zu kompliziert und aufwändig!

  6. Bitte um Mithilfe # 6
    Annu0815
    Hi.. Die Depression und mein borderline hab ich dank Tabletten im Griff, Psychiater und Therapie tun alles.. Mir geht es beim auffinden darum, das er für seine Kinder zahlt.. Schließlich waren sie ja mal sein ein und alles. Ich will ihn nicht zurück oder ihm schaden, er soll nur dafür grade stehen was uns rechtlich zusteht. Ich kann es mir aber nicht leisten einfach mal nach Irland zu fliegen, weder finanziell noch zeitlich. Ich hab 4 Kinder daheim davon sind 3 noch kleiner, die kann ich nicht mal eben übers we alleine lassen, und nein ich hab niemanden wo ich sie lassen kann.
    Ich hab in der Zeit wo er noch bei uns war schon 40 kg abgenommen und als er dann weg war nochmal 40..Vielleicht war ihm das dann zu dünn? Hab Bilder seiner neuen Beziehungen die sind so das Kaliber was ich mal war.. Hab jetzt meine 70kg und von unattraktiv ist da keine Rede.. Aber kann gut sein das er halt auf die üppigere Version steht. Ich denk die Kinder waren nicht das Problem zumindest nicht seine eigenen, das ganze drum herum wird ihm zuviel geworden sein, aber man hätte doch wie zivilisierte Menschen drüber reden können und eine Lösung finden bzw Einigung und nicht durch eine Lüge sich einfach aus der Situation stehlen.. Alle die ich hier einschalten könnte wollen unmengen an Gelder, die ich nicht habe.. Allein eine personsuchag will 600 euro für eine suche in GB ohne Gewähr haben? Wenn ich soviel Geld hätte um es anderen in rachen zu schmeißen bräuchte ich meinen Mann nicht hinterher laufen wegen Unterhaltszahlungen.. 😉 Und Detekteien in De zumindest bei uns hier sind sowas von hohl, die wissen nicht mal das dieser Teil Irland zur EU gehört.. Und der Stundenlohn ist genauso hoch.. Ich hab schon sämtliche Register gezogen wo ich nur ein Hauch von Hoffnung hatte, wurde aber immer wieder verneint.. Selbst Jugendamt kann mir da nicht helfen, Amtsgericht wird keine Recherche anstellen, Anwalt will dafür nur Kohle trotz das ich PKH erhalte.. Ich bin echt hilflos im Moment, mir fällt da echt nichts mehr ein. Botschaft hatte ich konsultiert ohne Erfolge, Arbeitgeber reagiert nicht, detektei in Dublin läd die Seite nicht richtig..das Problem was ich sehe, als nicht amtsperson sind meine Erfolge eingeschränkt..

  7. Bitte um Mithilfe # 7
    MsMuench
    Private Nachricht geschickt

  8. Bitte um Mithilfe # 8
    Marnie
    Vor kurzem wurden hier die Gesetze geändert bezüglich Datenschutz und seitdem wird nix mehr rausgerückt.
    Es gibt ein paar wenige biker-Foren in Irland. Schau Dich da mal um, könnte sein dass er entweder dort gemeldet ist, oder dass es zumindest irgendwen gibt der ihn kennt aufgrund der Bikes. Ich hab auch Motorrad und das ist hier immer noch eine Seltenheit sodass sich vielerorts Gruppen bilden und man kennt einander.
    Versuch es mal diesen Weg.
    Good luck

    Hab grad mal bei google geguckt. Ich finde auf Anhieb grad mal 3 Foren für Biker in Irland. Das sollte Deine Suche eingrenzen.

    Und PS: Gib nicht zuviel persönliches preis hier. Wir haben diverse Trolle die mit verschiedenen Nicks immer wieder auftauchen und den Usern das Leben zur Hölle machen. Du bietest zuviel Munition. Viel zu viel.
    Take care.

    Mein Ex hat sich genauso verhalten wie Dein Noch-Mann. Nur dass ICH in dem Fall die Freundin war (und von all dem erst später erfahren habe...). Für seine 2 Kinder hat er keinen Penny gezahlt während er in Irland gearbeitet hat und es kam wie es kommen musste - beim nächsten D-Besuch wurde er in Handschellen abgeführt.
    Ich erinnere mich leider nicht mehr so genau, ist schon ne Weile her, aber ich glaube dass in seinem Fall das Jugendamt Klage eingereicht hat und das Geld wiederhaben wollte was es in seinem Namen gezahlt hat. Er hat auf nichts reagiert, verschwand von der Bildfläche (wanderte nach Irland aus) also Haftbefehl....

    Nur so ein Gedanke. Autos werden hier einmal registriert und behalten dann ihre Registrationsnummer bis sie verschrottet werden. Nur der Name und Adresse wird geändert. Wenn Du die Registrierungsnummer von seinem Auto rauskriegen könntest? (Frag den, bei dem er gewohnt hat)

  9. Bitte um Mithilfe # 9
    Annu0815
    Auto hat er verkauft, JA hier ist im Moment noch nicht zuständig da erst seit 02/20 UVG gezahlt wird. Er hat nur die Bikes, hab auch 3 MC gefunden und kenn die Kluft von demjenigen wo er angehört, kannst nur nicht richtig erkennen
    Den ehemaligen Vermieter oder Kumpel wie auch immer brauch ich nicht fragen, leider hat mein noch mann mich und die Kids von Beginn an verleugnet.. Und mich nur schlecht dargestellt �� es kann doch nicht sein das er echt so ungeschoren davon kommt..

  10. Bitte um Mithilfe # 10
    Nenad Ptic
    Annu0815, solange er keine schwere Straftat begangen hat, wird es ihm möglich sein in Irland ungeschoren untertauchen zu können. Keine Wohnmeldepflicht, d.h. er könnte irgendwo in Ballybumfuck ein Cottage mieten, seine Bikes davor stellen und bis ans ende seiner Tage dort leben ohne dass du es jemals rausbekommen wirst. Es sei denn durch Zufall. In Irland leben jede Menge "Untergetauchte" und wenn sie sich nicht zu blöd anstellen, findet sie niemand.

  11. Bitte um Mithilfe # 11
    Annu0815
    Na super und nun schwindet meine letzte Hoffnung..
    Kann man ein Beitrag editieren oder löschen.. Wenn es eh nichts bringt, brauch mein hilfegesuch hier auch nicht weiter stehen

    Ist doch alles.... Grml😔

  12. Bitte um Mithilfe # 12
    ShannonS
    Hi, ist das ein online Job wo er jetzt angeblich arbeitet?

    Vielleicht liest das jemand wo auch dort atbeitet und ihn kennt....wer weiß.
    Ich würd halt den Namen und das Geburtsdatum an deiner Stelle editieren auf nur Rufnahme und Alter.

  13. Bitte um Mithilfe # 13
    ShannonS
    Unter den jeweiligen Beiträgen steht: Bearbeiten.
    Da drauf klicken.

  14. Bitte um Mithilfe # 14
    Marnie
    Oder an die Administration wenden. Melde Deinen eigenen Beitrag und bitte um Löschung/Edit.
    Meldebutton ist unten links das Ausrufezeichen neben dem "Danke"-Button.

  15. Bitte um Mithilfe # 15
    Annu0815
    Zitat Zitat von ShannonS Beitrag anzeigen
    Hi, ist das ein online Job wo er jetzt angeblich arbeitet?

    Vielleicht liest das jemand wo auch dort atbeitet und ihn kennt....wer weiß.
    Ich würd halt den Namen und das Geburtsdatum an deiner Stelle editieren auf nur Rufnahme und Alter.
    Na sind wohl online Anbieter.. Wo man diese tickets kaufen kann für Konzerte und so..

  16. Bitte um Mithilfe # 16
    Annu0815
    Zitat Zitat von ShannonS Beitrag anzeigen
    Unter den jeweiligen Beiträgen steht: Bearbeiten.
    Da drauf klicken.
    Find da nichts mit bearbeiten, sonst würd ich nicht fragen

  17. Bitte um Mithilfe # 17
    Marnie
    Man kann nur ne Weile bearbeiten, nach ein paar Tagen geht das nicht mehr.
    Dann halt doch über den Melde-Button, lass die Administration das machen.
    Wenn Du das übern Melde-Button machst, musst Du nen Grund angeben warum Du den Beitrag meldest. Da kannst reinschreiben worum es Dir geht.

  18. Bitte um Mithilfe # 18
    Cloudtracer
    Beitrag wurde wunschgemäß abgeändert

  19. Bitte um Mithilfe # 19
    IrishBastard
    ick bin doch auf der spur !

    aber ersr im April vsl. in Irland !
    ist aber nicht vergessen!

    war paar tage eingesperrt,
    habe aber zum teil mitgelesen !

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Bitte um Mithilfe

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 09:10
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 10:45
  3. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 20:59
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 11:03
Andere Themen im Forum Who is Who im Irlandforum ?
  1. Ich hab mich schon vor einer Weile angemeldet,...
    von crazycatlady
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2019, 14:58
  2. Hey! nach einer Zeit des immer interessiert...
    von Lale
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.2017, 15:16
  3. Hallo an Alle... Wollte mich mal vorstellen,...
    von Coco
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.2016, 19:39
  4. Hallo ihr Lieben! Auch ich möchte mich gern...
    von schwesterjenny
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 08:06
Stichworte
Sie betrachten gerade Bitte um Mithilfe.