Zum 5. Mal Sommer, Sonne, Folk vom Feinsten: www.folk-am-neckar.de

Dieses Jahr gibt es Celtic Folk aus England von und mit der Broom Bezzums Band und aus Schottland mit Hò-Rò, dazu Speed und Irish Punk Folk mit Firkin‘, Dudelsack-Rock aus Frankreich von Celkilt, mit der Donkeyhonk Company einen Hauch von Country und Blues und mit Rusty Shackle aus Wales einen der vielversprechensten Vertreter des Indie Folk von der Insel.

Irland ist dieses Jahr vertreten durch Crosswind, eine der aktivsten und kreativsten jungen Bands der deutschen Irish Folk Szene und Scannal aus Dingle. Deren Mission ist es, irische Tanzmusik Dancefloor-tauglich zu machen. Daraus entsteht eine Art Live-Trad-Disco mit Pogo, Polonaise, irischem Steptanz, Polka, La-Ola und Headbanging oder mit den Worten von Scannal: Hardcore Irish Dance Music.

Die tolle Location rund um den Burggraben, leckeres Essen, Whiskey Tasting und die entspannte lockere Atmosphäre machen das Festival zu einem Fest für alle Folkfans. Ein Campingplatz direkt am Festivalgelände ist vorhanden.

Das Programm:

Freitag, 4. August 2017

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Crosswind, Scannal, Rusty Shackle
Festivalausklang im Pattberg-Pub

Samstag, 5. August 2017

Einlass: 15:00 Uhr
Beginn: 16:30 Uhr
Donkeyhonk Company, Broom Bezzums Band, Firkin', Hò-Rò, Celkilt
Festivalausklang im Pattberg-Pub

Den Folk am Neckar-Flyer mit allen Infos zum Festival und den Bands kann man hier downloaden.

Ticketpreise im Vorverkauf
Tagesticket für Freitag, 4. August: 22 Euro
Tagesticket für Samstag, 5. August: 29 Euro
Kombiticket für beide Tage: 43 Euro
Alle Preise inkl. MwSt.

Tickets kann man hier bestellen.