Es ist bereits in vollem Gange! Das Irish Heartbeat Festival geht in seine 28. Runde:. Und diesmal sind mit dabei :

Mànran!:
Es gibt in der langen Geschichte des IHB kaum eine andere Band, bei der die Fans immer wieder fragten, wann sie denn endlich wieder mit dabei sein werden? Jetzt ist es soweit, das Warten hat ein Ende. Das Sextett hat sich den Ruf erspielt eine der besten Celtic Rock Gruppen weltweit zu sein. Das
BBC TV folgte den smarten Jungs ein ganzes Jahr rund um den Globus und das Ergebnis ist eine Doku mit „road movie“ Charakter von 40 Minuten. Sie waren auch schon Nr. 1 der schottischen Weltmusikcharts. Der ex-Ministerpräsident von Schottland Alex Salmond ist ein bekennender Fan und bezeichnete den Mànran Sound als „rocking trad“. Bei den australischen Celtic Music Awards haben die Jungs in der Kategorie „International artist of the year 2015“ gewonnen. Der Ritterschlag dürfe gewesen sein, als RUNRIG sie zu ihrem 40.*Bandjubiläum als Vorgruppe engagierten, wo sie 17.000 Fans aus aller Welt rocken konnten.

Armagh Rhymers! (Als mein persönlicher Tipp):
Die Rhymers sind zu einem echten Geheimtipp geworden. Kaum zu glauben, aber es gibt immer noch kleine Nischen innerhalb der irischen Volksmusik, die bisher noch nicht entdeckt worden sind. Mumming ist eine davon. Mumming ist eine Art Volkstheater aus der nordirischen Grafschaft Armagh. Die Darsteller tragen aus Weidezweigen kunstvoll gefertigte Masken. Das sind Pferd, Schwein, Rind oder Ziege und lassen ihre Träger wie Riesen erscheinen.

und die bezaubernde Bernie Paid!:

Sie bringt mit ihrem Gesang und ihrer Persönlichkeit Sonnenschein in jeden dunklen Saal. Ihre Stimme hat die Wirkung eines offenen Kaminfeuers. Da streckt man gerne seine Hände aus, um sie daran zu wärmen. Man legt den regennassen Mantel ab, setzt sich entspannt aufs Sofa und fühlt sich einfach wohl. Die junge Frau kommt aus der südwestlichsten Ecke Irlands, also aus West Kerry.

Auf Tour ist das Festival noch an folgenden Dates:

16.3. Bargtheheide
17.3. Wilhelmshaven
18.3. Potsdam
19.3. Herdecke (ist leider schon ausverkauft!)
21.3. Augsburg
22.3. Reutlingen
23.3. Ludwigsburg
24.3. A-Hohenems
25.3. Garching
26.3. Traunreut

über diesen Link hier geht's zum Festival:
http://www.st-patricksday.de/