Baukurs: Uilleann Pipes Practice-Set auf BURG FÜRSTENECK

27. November 2015 18.30 Uhr bis 29. November 2015 13.00 Uhr
Kursgebühren: 240 - 290 € (inkl. 125,00 € Ü/VP), 140 € Ermäßigter Preis

Leitung: Andreas Rogge Andreas Rogge

Der Irische Dudelsack ist das am weitesten entwickelte Instrument der Sackpfeifenfamilie.
Aus vorbereiteten Teilen und persönlicher Anleitung bauen wir ein sogenanntes Practice Set in der Tonart D, mit dem man üblicherweise das Spielen erlernt.
Es handelt sich dabei um die einfachste Version des Instrumentes, bestehend aus Spielpfeife, Blasebalg und Sack, alles was es braucht, um den Pipes-Schüler die ersten Monate (Jahre : )) zu beschäftigen. Zusätzlicher Vorteil des Eigenbaus: Das Instrument ist ohne die Lieferzeiten der Instrumentenbauer verfügbar. Eine spätere Erweiterung um die "Drones" und/oder "Regulators" ist grundsätzlich möglich.
Handwerkliche oder musikalische Vorkenntnisse sind nicht notwendig, eine gesundes Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten ist aber erfahrungsgemäß hilfreich.
Bausatzkosten (werden zu Seminarbeginn an den Referenten gezahlt): 600 €
Materialien: Zwetschgenholz, Kunstelfenbein, Messing.

Infos und Anmeldung unter: bildung@burg-fuersteneck.de, www.burg-fuersteneck.de oder
Tel: 06672-92 02-0