1. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 1
    Erich Zann

    ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar?

    Guten Tag alle zusammen,
    Mein Name ist Alex, ich komme aus dem Ruhrgebiet, bin 22 Jahre alt und grade neu angemeldet

    Es geht um eine geplante Irland-Tour im August.
    Wie im Titel schon erwähnt, wollen meine Freundin und ich im Uhrzeigersinn einmal um die ganze Insel herum.Dafür haben wir 14 Tage Zeit, haben allerdings keine Auto zur Verfügung.
    Die Frage ist jetzt, ob das realistisch ist, oder ob wir schonmal ein paar Haltepunkte streichen können.Übernachten wollen wir in Hostels und vielleicht ein paar mal BB.
    Unsere Grobe Route habe ich mal angehängt,vielleicht gibt es da ja noch wertwolle Tipps und Meinungen zu.
    Liebe Grüße,
    Alex
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 2
    Gast28148
    hi alex,

    machbar ist das sicher, mit den ueberlandbussen ist man schnell von einer stadt in die andere gefahren
    von und nach Dingle fuehrt allerdings alles ueber Tralee
    wie das ganz oben im norden aussieht weiss ich nicht, da gibts ander hier die sich da oben besser auskennen

    ich muss sagen, dass ich diese 'einmal aussenrum' geschichten immer recht seltsam finde - aber viele besucher finden das wohl toll
    nix gegen dich, aber ist es weniger wert und nicht so toll zu erzaehlen wenn man 1 oder 2 wochen an einem ort bleibt und da dann aber sehr viele schoene stellen kennengelernt hat - und vielleicht sogar echte MENSCHEN, weil man mehr als einmal in den gleichen pub gegangen ist?
    bei der tour habt ihr meistens nur eine nacht an jedem ort - wenn ich heute irgendwo ankomme und morgen schonwieder weiter muss dann bekomme ich doch nichts wirklich mit
    na vielleicht bin ich einfach zu alt
    ich bin jetzt seit fast 10 jahren jedes 2. wochenende in Dingle und arbeite seit 6 jahren in Galway und kenn noch lange nicht alles und finde immer wieder neues und es ist nie langweilig

    mit 22 bin ich durch ganz Europa getrampt ohne vorplanung, ohne internet, ohne handy und ohne genuegend geld fuer ein hostel - rucksack + schlafsack und los gehts - aber das ist jetzt auch schon 33 jahre her......


    gute reise
    andy

  3. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 3
    Gast18101
    Zitat Zitat von Erich Zann Beitrag anzeigen
    Unsere Grobe Route habe ich mal angehängt,vielleicht gibt es da ja noch wertwolle Tipps und Meinungen zu.
    Schaut Euch mal an, ob es an Eurer Route günstiger sein könnte, Bus und Bahn zu kombinieren
    Das hat den Vorteil, dass Ihr das Tempo anders bestimmen könnt, weil die Anschlüsse an den Knotenpunkte in der Hauptreisezeit mehr Möglichkeiten bieten, als Ihr es online finden könnt. Fahrpläne gibt es jeweils im Office der grösseren Bahnhöfe.

    *Dublin-Waterford-Cork mit Haltestellen
    *Cork-Killarney-Tralee
    http://www.irishrail.ie/


    Viel Spass

  4. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 4
    Ashenden
    ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar?
    Das kommt darauf an: Wenn man keinen Wert darauf legt, vom Land, Leuten und den Regionen etwas mitzubekommen, ja.

    Nachtrag: Die gleiche Antwort gilt auch auf die Frage, ob ganz Irland per Leihwagen in 14 Tagen machbar ist.

  5. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 5
    Esther
    Auf jeden Fall werdet ihr so die schoensten Gegenden zum Grossteil verpassen.

  6. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 6
    Gast28148
    mit leihwagen waere das in 24 stunden zu machen - wenn man nachts durchfaehrt wuerde man sich auch die uebernachtungskosten sparen - das waere doch was - ganz irland an einem wochenende und nur zum pinkeln und tanken aussteigen - wenn's unbedingt ein zwischenstop sein soll dann wuerde ich den tunnel in limerick empfehlen, da wird man nicht von unnoetiger aussicht belaestigt
    japaner machen auf die tour ganz Europa in 5 tagen

    hoeher - schneller - weiter

  7. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 7
    Erich Zann
    Bis auf die ersten beiden Beiträge hätte ich mir das hier auch sparen können, anscheinend halten die Nutzer hier von unserer Route wenig bis gar nichts.Es ging eher darum, ob es realistisch ist, jeden Tag einen Ort weiter sein zu können und trotzdem noch den Ort erkunden, oder ob die Busse so fahren, dass dieses Ziel unmöglich ist und man zum Beispiel für jeden Ort zwei Tage einplanen MUSS.
    Dass wir nach der Tour keine Irland-Experten sind, die jeden Pub in und auswendig kennen, ist mir auch klar.

  8. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 8
    Gast28148
    Zitat Zitat von Erich Zann Beitrag anzeigen
    ... hätte ich mir das hier auch sparen können ...
    wieso? du wolltest meinungen und hast welche bekommen.

    wenn sich deine vorstellung von "ort erkunden" auf einmal die haupteinkaufsstrasse rauf und runter beschraenkt dann ist die tour gut machbar. wieviele museen, kirchen, gallerien, denkmaehler, konzerte, theater, festivals irgendjemand gesehen haben MUSS ist nicht einheitlich festgeschrieben
    zum beispiel das galway art festival geht 2 wochen und da ist jeden tag so viel geboten dass man quasi nichts anderes braucht - ab das geht nur bis zum 27. juli

    ich bin mir auch sehr sicher dass es hier niemand boese meint - vielleicht kam das komisch rueber
    aber kritische kommentare sollten schon erlaubt sein

    wie auch immer - viel spass
    andy

  9. ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar? # 9
    Nene177
    Hallo Erich, herzlich willkommen hier im Forum .

    Erstmal, Du solltest nicht jedes Wort hier auf die Goldwaage legen . Außerdem finde ich es nicht sehr fair von Dir, wenn Du jetzt beleidigt reagierst - Du hast schließlich gefragt, ob es realistisch ist und Du sprichst von einer "Groben Route". Es ist wirklich recht viel, was Ihr Euch vorgenommen habt und das Ganze auch noch mit öffentlichen Verkehrsmitteln . Da ist es schon ganz normal, dass sich einige hier verwundert die Augen reiben - ich im Übrigen auch. Da Du die Reiseroute aber so schön in die Karte eingezeichnet hast, gehe ich davon aus, dass Ihr Euch auch tatsächlich schon mit den Entfernungen und den Busverbindungen befasst habt. Und wenn das für Euch okay ist, na dann macht Ihr das auch so. In jedem Fall bekommt Ihr einen ersten Eindruck von Irland und kehrt ja vielleicht später in die ein oder andere Region mit Auto und mehr Zeit zurück.

    Da ich immer mit dem Mietwagen unterwegs bin, kenne ich mich auch nicht mit den Zeiten für Bus und Bahn aus. Schreib' doch mal konkret Eure Route mit allen Bus/Bahn-Zeiten auf, da könnte man gezielt noch etwas dazu sagen. Und glaube mir, jeder hier gibt gerne Tipps. Wenige Stunden in einem Ort mögen ja für Euch gut sein, ich würde aber mindestens 2 besser 3 Übernachtungen pro Standort einplanen, damit Ihr dort auch was unternehmen könnt. Streicht lieber was aus Eurer Planung.

    Und da Eure Reise im August, also in der Hochsaison stattfinden soll, und Ihr ohne Mietwagen auch nicht sehr flexibel seid, würde ich die Hostels vorab buchen, zumindest würde ich eine Hostel-Telefonliste mitnehmen.

+ Antworten
Andere Themen im Forum Allgemeine touristische Fragen und Tipps zu Irland
  1. hi liebe forummitglieder, ich habe mit John,...
    von mary poppins
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 17:29
  2. Hellooo! Da hab ich mal den alten Account...
    von Kers
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 14:37
  3. Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob...
    von galway0309
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 21:00
  4. Hello ihr Lieben, wir planen zu viert 9...
    von Milleniumlene
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 22:42
  5. In der Irish Times gefunden (samt Rezept für...
    von Adieu
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 15:49
Stichworte
Sie betrachten gerade ganz Irland per Bus in 14 Tagen machbar?.