+ Antworten
12
  1. Roana/Ulrike # 1
    Gast27377

    Roana/Ulrike

    Ich habe eine traurige Mitteilung zu machen.
    Roana ist heute Abend um 20.45 h verstorben.

    Bereits vor rund 3 wochen schrieb sie mir auf Facebook das sie sich nicht wohl fühlt. Irgendetwas sei mit ihrem Herz. Sie zog in Erwägung in Frührente zu gehen und endlich nur noch ihr Häuschen in Irland zu geniessen. (Sie hatte bereits eine Herz-Op vor ein paar Jahren). Sie bekam allerdings erst einen Termin, eine Woche später. Dort wurde dann entschieden sie zur Diagnosesicherung in die Klinik zu schicken.
    Dort sagte man ihr, man könne an der Situation nicht wirklich etwas ändern, man könne ihr andere Medikamente geben und wenn die nicht helfen, nochmal andere und schickte sie dann nach Hause.

    Am vergangenen Mittwoch hat sie dann während einem Telefongesprächs plötzlich angefangen zu lallen und undeutlich zu sprechen und kurze Zeit später riss das Gespräch ab. Der Teilnehmer an der anderen Seite hat daraufhin die Rettung alarmiert.

    Sie lag seit Mittwoch Abend auf der Intensiv-Station der Gießener Uniklinik im Koma. Sie hatte einen Schlaganfall der große Teile der linken Gehirnhälfte und das Stammhirn zerstört haben.

    Die Angehörigen und Ärzte waren sich einig sie nur noch palliativ zu versorgen und sie gehen zu lassen.
    Ulrike hat gekämpft. Lange und schwer gekämpft und heute Abend konnte sie dann jedoch im Beisein ihrer Tochter friedlich gehen.

  2. Roana/Ulrike # 2
    Gast27377
    Liebe Ulrike, ich danke dir das ich dich kennen lernen durfte. Du hast es geschafft in deinem Leben zu dir zu finden und du warst eine beeindruckende Frau.
    Dein letzter Weg war sehr schwer, aber leicht hast du es dir ja in deinem Leben nie gemacht. Ich werde dich garantiert niemals vergessen. Danke für deine Freundschaft

  3. Roana/Ulrike # 3
    Gast21254
    R.I.P. - und das meine ich jetzt auch genau so.

  4. Roana/Ulrike # 4
    Gast18101
    So wird der letzte Blogeintrag eine ganz traurige Botschaft.
    Farewell Roana!

    At that hour when all things have repose,
    O lonely watcher of the skies,
    Do you hear the night wind and the sighs
    Of harps playing unto Love to unclose
    The pale gates of sunrise?


    James Joyce





  5. Roana/Ulrike # 5
    Loredana
    Danke, Roana, dass ich Dich, wenn auch nur aus dem Forum heraus, kennenlernen durfte.
    Gleich nach der Nachricht, dass es wohl zuende geht, habe ich eine Kerze für unsere Roana entzündet.

    Ich kann so etwas immer nicht gut in Worte fassen, weil ich so etwas Ähnliches bei meinem Vater miterlebt habe. Mein Mitgefühl gilt Ihren Lieben und Freunden.

    Sorry, ich kann nichts weiter schreiben...

    Lori

  6. Roana/Ulrike # 6
    HoMel
    nicht schön sowas und genau wie bei Loredana fehlen mir immer die passenden Worte !!

    Man mag Menschen auf Anhieb und andere nicht so, Ulrikes Art mochte ich von anfang an.
    Sachlich, nett, witzig.
    Als wir es die Tage hörten mit Ulrike das sie im KKH leigt haben wir,
    wie Lori schon schrieb, eine wunderschöne Bremen Kerze, die uns sehr viel bedeutet, angezündet.
    Hoffentlich kannst du den Schein da oben sehen.
    Du wirst uns fehlen hier und überall !!

    Holger

  7. Roana/Ulrike # 7
    Nene177
    Oh mein Gott, das ist ja schrecklich. Sie hat sooooo viel Energie in ihr Häuschen investiert. Das zeigt doch wieder einmal, was wirklich wichtig im Leben ist.

    R.I.P.

  8. Roana/Ulrike # 8
    rents
    Mein Beileid ...
    Das Leben ist einfach viel zu schnell vorbei - Man muss einfach jeden Tag geniesen

  9. Roana/Ulrike # 9
    beetle
    Mein Beileid an die Familie, Freunde und Wegbegleiter von Roana.

  10. Roana/Ulrike # 10
    Trevor
    Mein Beileid. Das macht einem traurig und nachdenklich.

    Vielleicht ist es ein kleiner Trost, dass sich Ulrike ihrem Traum vom Haus in Irland erfüllen konnte. Gerne hätte ich ihr mehr Zeit dort gegönnt.

    Es zeigt uns, dass wir unsere Träume verwirklichen sollten. Man weiss nie, wann die Zeit auf Erden abgelaufen ist.

    RIP Ulrike. You'll never walk alone.

  11. Roana/Ulrike # 11
    pic
    Ich wūnsche Dir das Licht, Ro, und die Gewissheit, dass viele Menschen an Dich denken. Erinnerung ist die Dankbarkeit des Herzens.
    pic

  12. Roana/Ulrike # 12
    Kilkenny
    Oh je.............. Auch von Uns ..Kenmare und Kilkenny
    unser herzlichstest Beileid. Ulrike war immer so nett present.
    Wir hatten ja gar keine Ahnung.....und sind nun doch tief betrübt!

  13. Roana/Ulrike # 13
    Askja
    Oh nein, das ist ja furchtbar! Auch von mir mein herzlichstes Beileid an die Familie und die Freunde von Roana.
    Schade, dass sie nicht noch mehr von Ihrem Häuschen in Irland hatte, ich hätte es ihr wirklich gegönnt.
    Möge es ihr gut gehen, wo auch immer sie jetzt ist...

    Das Licht des Lebens ist erloschen,
    doch längst wurde in einer herrlichen Welt
    ein neues Feuer entfacht.
    Es wird strahlen,
    voll Wärme und Liebe,
    jetzt und in alle Ewigkeit.

  14. Roana/Ulrike # 14
    Susanne64
    Wie traurig...da fehlen mir die Worte.

    R.I.P. Ulrike

  15. Roana/Ulrike # 15
    Gra Go Deo
    Auch mir fehlen die Worte, mein tiefes Mitgefühl.

  16. Roana/Ulrike # 16
    ShannonS
    Meine aufrichtige Anteilnahme.

    Ich wünsche viel Kraft für die Familie und Freunde.

  17. Roana/Ulrike # 17
    Amelia
    Mein Beileid und viel Kraft ihren Angehörigen, Freunden, Weggefährten.
    Es gibt keine Worte, die passend sind und keine, die ihrer Familie & Freunden helfen könnten. Fühlt Euch einfach gedrückt.

  18. Roana/Ulrike # 18
    ewe
    Hab die traurige Nachricht gerade hier im Forum gelesen.
    Mein herzliches Beileid an Familie und Freunde.

    " Das Sichtbare ist vergangen,es bleibt die Liebe und die Erinnerung"

  19. Roana/Ulrike # 19
    Medusa
    Ich habe die traurige Nachricht auch erst gelesen.

    Mein Beileid. Gott hat der Zeit befohlen, die Unglücklichen zu trösten.

  20. Roana/Ulrike # 20
    Tschuli
    Oh je! Das geht mir richtig nahe, obwohl ich sie gar nicht gekannt habe! Dabei hatte sie sich doch mit so viel Energie und Freude in ihr Irlandprojekt geworfen! Sie hätte wirklich mehr Zeit verdient, das alles zu genießen!
    Mein Beileid an alle, die von ihrem Tod persönlich betroffen sind!

+ Antworten
12
  • Biby07.10.2013, 17:49

    Bin richtig geschockt, denn obwohl ich sie nur aus dem Forum kannte, war sie mir sehr sympathisch.
    Ganz traurig, dass sie kurz vor ihrem Ziel, endlich nach Irland zu ziehen, gehen musste...
    Mein Beileid auch allen Angehörigen!

  • Gast2737708.10.2013, 17:23

    Roana/Ulrike´s Sohn, hat dies auf Facebook veröffentlicht und ist einverstanden das ich es auch hier her copiere

    (Christian Schepp):

    Liebe Freunde und Bekannte von Ulrike, damit auch jeder die Nachricht erhält, schreibe ich sie über Ulrike's Account.

    Die Beerdigung von Ulrike findet am Samstag, dem 12.10.2013 um 14 Uhr am Waldfriedhof Griedelbach statt.

    Sie wird, wie sie es wollte, gleich neben ihren Eltern, in Richtung Westen, beerdigt.

    Zur Beerdigung:
    Ulrike hat sich eine keltische Beerdigung gewünscht, welche wir auch genauso gestalten möchten.

    Dadurch das Ulrikes Familie sehr klein ist, hat sie einen sehr großen Freundeskreis, der ihr sehr nahe steht.

    Aus diesem Grund möchten wir allen ihren Nahestehenden, Freunden und Bekannten die Möglichkeit geben, an dieser besonderen Beerdigung, "dem Ritt in die Anderswelt", teilzuhaben.

    Anschließend wird es gleich nebenan, in der Grillhütte, eine kleine Feier geben, nicht nur um zu trauern, sondern auch um Ulrikes Leben zu feiern.
    Für Speiss und Trank ist gesorgt

    Bitte gebt mir für eine Zusage bescheid:

    Mobil: 0157 76134986
    Email: christian.schepp@gmx.net

    Damit wir genügend Essen und Trinken einplanen können.

    ---

    Dear english-speaking Friends of Ulrike,
    the furneral will be on saturday at 2:00 pm (german time). Everybody who want to come can join us and is invited to be a part of the celtic-furneral-rite. If you cant come, please support Ulrikes ride to the Otherworld in every way you can.

    If youre coming, please tell me:

    Mobile: +49 (0) 157 76134986
    Email: christian.schepp@gmx.net

  • Gast2737708.10.2013, 17:25

    ich persönlich werde am samstag um 14 uhr am atlantic sein und dort ein holzbrettchen mit einer blume auf den atlantic setzen. dies soll symbolisch mein und irlands abschied von ulrike sein.

  • pic08.10.2013, 23:17

    Ich werde Dir morgen bei meinem Ritt im Wald einen besonderen Gruss zusenden, Roana.

  • Roona15.10.2013, 14:23

    Tief betroffen habe ich heute diese Nachricht hier gelesen.

    Liebe Roana/Ulrike, wo auch immer du nun bist, ich danke dir, dass ich hier im Forum in einem bescheidenen Rahmen dir begegnen durfte! Ich wünsche deiner Familie und deinen Freunden viel Kraft in diesen schweren Stunden!

  • HoMel15.10.2013, 21:56

    wir haben in der Zeit der Beisetzung auf Dingle auf dem Hügel vor dem Mount Brandon gestanden und hinaus aufs Meer geschaut

  • Gast2737715.10.2013, 22:38

    Ulrike wurde am Samstag mit einem keltischen Beerdigungsritual dem "dem Ritt in die Anderswelt", beigesetzt. Beim der anschließenden Feier mit Gesang und Tanz kam dann ein Schmetterling vorbei und hat sich das fröhliche Fest angeschaut. Alles war so wie Ulrike es sich immer gewünscht hat.

    Schmetterling = Schmetterling heißt im Griechischen Psyche und ist damit das gleiche Wort für die menschliche Seele. Das altgriechische Seelentier war ein Nachtfalter, während in der hellenistischen Zeit ein Tagfalter gemeint war. Dies zeigt an, dass für seelische Prozesse und Wandlungen der Schmetterling als ein geeignetes Symbol erschien. Besonders beeindruckt hat den Menschen die Tatsache, dass sich eine eher unattraktive Raupe durch den Verpuppungsprozess in ein solch schönes, ätherisches Gebilde verwandeln konnte, dass sich dann frei in die Luft und in die Sonne erheben konnte. So wurde dieser Verwandlungsprozess häufig zu einem Bild der Verwandlungskraft des Menschen vom Gebundensein im Materiellen hin zur inneren Freiheit und zur Göttlichkeit.
    In dem antiken Märchen von "Amor und Psyche" wird Psyche mit den Flügeln eines Schmetterlings dargestellt. Auch der Liebesgott Amor bzw. Eros wurde wegen seiner flatterhaften Gestalt und seines Herumschweifens mit einem Schmetterling verglichen.
    Im Volksglauben war der Schmetterling ein Symbol für die Seele, wie ein Mosaik in S. Marco in Venedig zeigt. In christlichen Vorstellungen wurde der Schmetterling ein Symbol der Auferstehung. Da der Schmetterling in seiner Schönheit nur ein kurzes Leben hat, wurde er auch zum Sinnbild des flüchtigen Lebens und der Vergänglichkeit. In dieser Symbolik erscheint der Schmetterling auf Grabsteinen. Besonders ein weißer Schmetterling symbolisiert den Geist eines Toten. Manchmal wird der Schmetterling auch zusammen mit einer Chrysantheme dargestellt und symbolisiert dann Schönheit im Alter. Besonders anmutig sind Darstellung des Jesuskindes mit einem Schmetterling. In östlichen Anschauungen symbolisiert der Schmetterling eine junge Frau (in Japan) und in China einen verliebten jungen Mann. Wenn Menschen verliebt sind, sagen sie, sie hätten "Schmetterlinge im Bauch". Zwei einander umflatternde Schmetterlinge weisen dementsprechend auf partnerschaftliche Liebe hin. Auch im Aberglauben des Volkes haben Schmetterling vielfache Bedeutungen. Wenn man z. B. im Frühling zuerst einen gelben oder weißen Schmetterling sah, so erhoffte man sich Glück in Geldsachen, während einer grauer Schmetterling Pech bringt.
    In der therapeutischen Traumarbeit und in Imaginationen ist der Schmetterling oft ein Symbol für die persönliche seelische Wandlung. Die Larve des Schmetterling und die Raupe verweisen auf noch unbewusste Seelenanteile, während der farbenprächtige Schmetterling die Schönheit der entfalteten Seele anzeigt.

Weitere Themen von Gast27377
  1. Wie ja einige schon wissen bin ich am 05.03. nach...
    Antworten: 663
    Letzter Beitrag: 06.06.2014, 10:15
  2. Der Wind macht in Irland def. nicht krank, auch...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 13:12
  3. Ich muss mir jetzt mal Luft machen, hab ich zwar...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 11:08
  4. Ich werde am 05.03. gemeinsam mit meinem kater 14...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 22:30
Andere Themen im Forum Mitteilungen / Ankündigungen von Irland.net
  1. Hallo, passend zur Weihnachtszeit, gibt es...
    von rents
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 10:40
  2. Ich wünsche allen Userinnen und Usern von...
    von Amelia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2013, 11:58
  3. Das forumhome-Team wünscht Euch ein Frohes Fest...
    von rents
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2012, 12:18
  4. Liebe Community, im Impressum hat es sich...
    von rents
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 13:14
  5. Hallo Community :wink: wie hier bereits...
    von rents
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 15:05
Sie betrachten gerade Roana/Ulrike.