1. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 1
    fjellgeit

    Tipps für Tour auf dem Dingleway

    Guten Abend Allerseits!

    Nächste Woche geht es für meine Freundin und mich das erste mal nach Irland und nach vielem Lesen u.a. hier im Forum haben wir den Dingle way ins Auge gefasst.
    Insgesamt haben wir 8 ganze Tage in der Gegend zur Verfügung. Das reicht, so man es ruhig angehen lassen will und auf die Tipps im Forum hört, nicht für den gesamten Rundweg. Habt ihr vllt Tipps, wie man die Route da anpassen könnte, ohne das Beste zu verpassen? Denkbar wäre ja vllt in Tralee zu starten und entgegen des Uhrzeigersinns Richtung Dingle zu Laufen und von dort mit dem Bus zurück zu fahren. Habt ihr da einen heißen Tipp? Oder gibt es noch allgemein etwas, das wir beachten sollten?

    Vielen Dank schon mal!
    Liebe Grüße aus dem Harz,
    Martin

  2. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 2
    Gast18101

    Re: Tipps für Tur auf dem Dingleway

    Zitat Zitat von fjellgeit
    Habt ihr vllt Tipps, wie man die Route da anpassen könnte, ohne das Beste zu verpassen? Denkbar wäre ja vllt in Tralee zu starten und entgegen des Uhrzeigersinns Richtung Dingle zu Laufen und von dort mit dem Bus zurück zu fahren. Habt ihr da einen heißen Tipp? Oder gibt es noch allgemein etwas, das wir beachten sollten?
    Hallo Martin,

    wenn das Wetter mitmacht, ist das in einer Woche zu schaffen.
    Aber erst in Camp starten und am Fuss des Caherconree bis nach Inch oder Annascaul ist ein guter Einstieg.
    Da hast du einen guten Überblick auf beide Seiten.
    Dann weiter clockweise.
    Das ist abwechslungsreicher und Dingle Town in der Mitte lockert die Tour auf.
    Nach Dingletown finde ich den "Cosán na Naomh (The Saint's Road)" sehr schön, da umgeht man den Mt. Eagle entgegen der Route des Dingleway!

    Der Mt. Brandon ist der heftigste Teil, IMMHO, wenn man oberhalb der Brandon Bay runter kommt.


    Ich wünsche euch viel Spass

    Alles kann, nix muss!

  3. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 3
    fjellgeit
    Heisan Hopsan!

    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Das wird sicher ganz toll...

    Eine Sache hab ich da noch; ich habe gelesen, dass die Halbinsel u.a. bekannt für seine frühhistorischen Denkmäler, wie z.B. dem Gallarus Oratory, sein soll. Aber ich kann mir vorstellen, dass wir dafür auch noch genügend Informationen vor Ort bekommen werden, oder? Die Karte(n) für den Dingleway wollten wir auch erst in Dublin kaufen. Habt ihr persönliche Favoriten, die man entlang des Dingleways unbedingt gesehen haben sollte?

    Grüße!

  4. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 4
    Gast18101
    Sieh dich mal da um:
    http://www.dingle-peninsula.ie/history.html oft sind auch weniger bekannte Orte ganz nah am Weg, andere findet man erst nach mehren Wanderungen per Zufall.
    Google einfach mal mit diesen Infos.

    Die Wanderkarte ist überall die Nr. 70 und 71 : http://www.irish-shop.de/go.to/modix.../category.html

    Vor Ort gibt es immer mal wieder neue Routen und Loopwalks in den Touris Offices.

    lg

  5. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 5
    macmuck
    Hey,
    von Dingle aus startend im Uhrzeigersinn bis Camp oder Tralee sind es Traum-Etappen!

    Auf der Etappe von Dingle nach Dunquin kommt man an den Behive Huts vorbei und abseits des Weges gibt es noch viel zu sehen (wozu die Zeit bei der Wanderung allerdings nicht immer reicht).
    Viel Spaß!

  6. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 6
    fjellgeit
    Hallo!

    Danke für die Tips! Nun sind wir schon seit ein paar Tagen wieder in Deutschland und blicken auf eine sehr schöne Zeit in Irland zurück.

    Nach einem Tag im (für uns) sehr lauten und hektischen Dublin, haben wir die gesamte verbleibende Zeit auf Dingle verbracht. Die Tage mit Dauerregen haben sich als Ruhetage recht gut in den allgemeinen Wanderablauf eingefügt und auf das sonst mitunter wechselhafte Wetter waren wir gut vorbereitet. In drei Tagen sind wir von Dingle bis nach Cloghane gewandert und haben dabei Land und Leute kennen und schätzen gelernt.

    Sicher nicht unser letzter Aufenthalt auf der Insel


    Grüße; Martin

  7. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 7
    Pedi
    Hey,

    seit ihr dann auch über den Mt. Brandon gewandert? Bei meiner Tour vor 2 Jahren war das Wetter zu schlecht. Dem trauere ich immer noch ein wenig nach. Hast du Fotos davon?

    Gruß

    Pedi

  8. Tipps für Tour auf dem Dingleway # 8
    mawosch
    Zitat Zitat von fjellgeit
    ... frühhistorischen Denkmäler, wie z.B. dem Gallarus Oratory ...
    Dazu gleich ein wichtiger Tipp zum Gallarus Oratory:
    Nicht direkt im Parkplatz unten abzocken lassen. Der verlangt 3 € pro Person für´s Parken. Statt links in den Parkplatz reinfahren einfach geradeaus weiter hoch fahren. Da gibt es (wenige) kostenlose Parkplätze und der Eintritt ist eh frei.

    Gruß
    Matthias

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Tipps für Tour auf dem Dingleway

  1. Von fjellgeit im Forum County Kerry
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 11:49
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 21:22
Andere Themen im Forum County Kerry
  1. Hallo, ich bin in wenigenTagen für 1 woche in...
    von Ameera79
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 14:21
  2. Hallo ihr, in einem (älteren) Reiseführer...
    von Inaheike
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 11:12
  3. Hallo, meine Frage ist, muss man die Tickets...
    von bitacora
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 17:29
  4. Hallo, wir wollen Anfang Oktober für einen...
    von Fiuise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 14:41
  5. Wir planen derzeit fürs nächste Jahr unseren...
    von stevie-man
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 18:48
Sie betrachten gerade Tipps für Tour auf dem Dingleway.