1. Aussprache # 1
    feebee

    Aussprache

    Hallo
    brauche Eure Hilfe

    Gaelic maolmhin = 'smooth brow'


    Vielen Dank schon mal
    Jutta

  2. Aussprache # 2
    Finn MacCool
    also gaelic ist englisch (aussprache: gay-lick)
    maolmhin wird, glaub ich, mielwinn o. mielwen (kurzes e) ausgesprochen

  3. Aussprache # 3
    *Steffi*
    Hallo,

    hier gleich noch eine Frage zum Thema. Ich suche dringend jemanden, der mir bei der Aussprache des Gälischen behilflich sein kann. Im Moment geht es um die folgenden Wörter, aber es kommen bestimmt noch welche hinzu. Also, wie spricht man diese Wörter, auf welcher Silbe werden sie betont?

    Daoine Sidhe
    féth fiada
    Morar
    Teamir
    Cathair Crofhind
    D'Jai
    Sin Siriche Du
    ka-lyrra
    Unseelie

    Bitte meldet euch bei mir
    Vielen Dank
    Steffi

  4. Aussprache # 4
    Gast12952
    Ich gebe Dir erst einmal nur die, bei denen ich mir sicher bin:
    (Deutsche Aussprache, Betonung ist immer, wenn kein 'Akzent' auf der Silbe ist, auf der ersten Silbe eines Wortes)

    Daoine Sidhe - Diiene Schii
    féth fiada - *** Fiada (das erste Wort existiert laut meinem Wörterbuch nicht)
    Teamir - Tjamir
    Cathair Crofhind - Ka'hahr/Ka'hir *** (je nach Gegend - das zweite Wort existiert laut meinem Wörterbuch nicht)
    D'Jai - (in meinem Wörterbuch nicht zu finden)
    Sin Siriche Du - Schinn *** du' (das zweite Wort ist nicht im Wörterbuch)
    ka-lyrra - klingt überhaupt nicht Irisch
    Unseelie - klingt auch nicht Irisch

    Wie gesagt, ich kenne einige der Wörter nicht - und wo mein Wörterbuch (das von Schulen empfohlene Foclóir Póca von An Roinn Oideachas) mir keinen Aufschluss gibt, kann ich Dir auch nicht weiter helfen...
    Kann es sein, dass Du einige nur vom Hörensagen notiert hast?

  5. Aussprache # 5
    *Steffi*
    Hallo,

    vielen Dank für die rasche Hilfe.

    Nein, die Namen sind aus einem Roman von Karen Marie Moning. Habe extra alles noch mal nachgeschlagen. Es geht um Feenwesen. Von daher kann es also gut sein, dass einige der Begriffe fiktiv sind. Da muss ich mir dann eben was einfallen lassen.
    Teamir und Cathair Crofhind sollen alte Namen von Tara sein.

  6. Aussprache # 6
    Gast12952
    Wenn Du noch ein 'h' dazwischen setzt (Teamhair) - dann stimmt es - das heißt 'Hügel' - also die 'Hills of Tara' sind eigentlich eine Tautologie (=Hügel der Hügel - klingt ein wenigt bescheuert).
    Cathair heißt Steinfestung. Crofhind habe ich noch nie gehört - und ich schreibe an einem Buch über Tara...

  7. Aussprache # 7
    Finn MacCool
    unseelie o.ä. hieß glaub ich auch n gegnertyp bei DAoC/hibernia
    (deutscher server)
    könnte sich also eventuell um einen mehr oder weniger gelungenen
    übersetzungsversuch handeln

  8. Aussprache # 8
    TAFKAD
    Da sind viel schottische und alte Wörter dabei:

    Zitat Zitat von Henning Duve
    Cathair Crofhind - Ka'hahr/Ka'hir *** (je nach Gegend - das zweite Wort existiert laut meinem Wörterbuch nicht)
    ist ein alter name für Tara

    féth fiada - *** Fiada (das erste Wort existiert laut meinem Wörterbuch nicht)
    Ist der Kunst der Unsichtbarkeit


    Sin Siriche Du - Schinn *** du' (das zweite Wort ist nicht im Wörterbuch)
    der schwarze Elf

    Unseelie - klingt auch nicht Irisch
    Unseelie Courts - Böse Feen

  9. Aussprache # 9
    *Steffi*
    Ah, schottisch-gälisch ist auch dabei, wie hinterhältig
    ... da sollte ich wohl noch das Forum wechseln

    @Dianne: weißt du zufällig wie man die Namen spricht? Ich würde ja bei Crofhind Richtung kro-int / krou-int gehen.
    féth = fe oder fey ?
    Sin Siriche Du = schinn schiriche (ch wie in ach) du ?
    Unseelie = un-schii-li / an-schii-li ?
    wird im Schottischen auch jeweils die 1. Silbe betont

  10. Aussprache # 10
    Labhrás
    Crofhind ist altirisch, ein myth. Frauenname, ausgesprochen /kro-ind/
    Im modernen Irisch wäre es wohl Crofhainn.
    Cathair Crofhind soll der Name zu Zeiten der Tuatha Dé Danann gewesen sein. Cathair altirisch ausgesprochen ist /kathir/ (th wie in engl. thing), in modernem Irisch gibt es keine "Lispellaute" mehr, th wird wie /h/ gesprochen, ansonsten ist das Wort unverändert.
    Der übliche Name in altirischer Zeit war Temair gesprochen /tevir/, modernes irisch ist Teamhair.

    Féth Fiada ist auch altirisch . Es spricht sich daher /feeth fiatha/, /th/ wie im Englischen (in féth wie in "thing", in fiada wie in "the")
    Féth Fiada ist der Zaubernebel , der die Tuatha Dé Danann vor Sterblichen unsichtbar machte.

    "D'Jay" ist nicht irisch, weder alt noch neu. Da gibt es kein J.
    ka-lyrra, unseelie ist eine englische Schreibung.
    Daoine Sidhe ist relativ modernes Irisch (aoi gab es im Altirischen nicht, altir. für "Menschen" wäre doíni).
    Es spricht sich /diine schii/.

  11. Aussprache # 11
    *Steffi*
    vielen Dank
    das hilft mir doch schon einiges weiter

  12. Aussprache # 12
    barnacle bill
    Zitat Zitat von Lars B.
    "D'Jay" ist nicht irisch, weder alt noch neu. Da gibt es kein J.
    Klingt mir eher wie...Name:  2046_010_1.jpg
Hits: 116
Größe:  14,5 KB

  13. Aussprache # 13
    *Steffi*
    Hallo,

    ihr habt mir schon beim letzten Mal fantastisch geholfen. Und so hoffe ich, ihr habt noch Muße, mir auch mit den nächsten Begriffen zu helfen. Gesucht wird weiterhin: die Aussprache und Betonung.


    Los geht's:
    - Manannán (irische Sagengestalt - Gott des Meeres)
    - Amergin (auch: Amhairghin) - hier habe ich so unterschiedliche Aussprachemöglichkeiten gefunden, dass ich nur noch verwirrt bin
    - Lebor Laignaech (Buch von Leinster)
    - Lebor na hUidre (Buch von Dun Cow)
    - Lebor Gabála Éirenn (Buch der Invasionen)
    - Midhe
    - Fir Bolg
    - Madainn mhath (Guten Morgen, Aussprache: 'matin wa: ?)

    dann hätte ich noch die folgendes, da nehme ich an alles "normal" englisch sprechen?
    - Partholonians (Aussprache: par-the-lou-ni-jenns?)
    - Nemedians (Aussprache: ne-mih-di-jenns?)
    - Milesians (Aussprache: mai-lih-si-jenns oder me-lih-si-jenns?)

    und zu guter Letzt:
    Kann irgendwer etwas mit dem Wort "selvar" anfangen? Angeblich ein Dolch?

    Vielen Dank
    Steffi

  14. Aussprache # 14
    Labhrás
    Zitat Zitat von *Steffi*
    Los geht's:
    - Manannán (irische Sagengestalt - Gott des Meeres)
    Ich greife da mal in mein Regel zum "Lexikon der keltischen Religion und Kultur" und gebe die dortigen Umschriften mal etwas vereinfacht wieder.
    Lange Selbstlaute in der Umschrift haben einen Doppelpunkt, /T/ steht hier für engl. stimmloses "th" in "thing", /D/ für engl. stimmhaftes "th" in "that", /x/ für den deutschen ach-Laut.
    Die Betonung liegt immer auf der ersten Silbe.
    Die meisten Wörter sind, so nicht anders angegeben, Altirisch, vielleicht auch Mittelirisch, wer weiß.

    Manannán (mac Lir)
    /manana:n (mak lir)/
    - Amergin (auch: Amhairghin) - hier habe ich so unterschiedliche Aussprachemöglichkeiten gefunden, dass ich nur noch verwirrt bin
    Amergin kommt mir als Schreibweise komisch vor, d.h. nicht original irisch.
    Ich gebe hier die Aussprache und Schreibweise, wie sie in obigem Büchlein beschrieben ist:
    Amairgin
    /avarjin/
    Lebor Laignaech (Buch von Leinster)
    Lebor Laignech
    /levor lajnex/
    - Lebor na hUidre (Buch von Dun Cow)
    Lebor na hUidre
    /levor na hiDre/
    - Lebor Gabála Éirenn (Buch der Invasionen)
    Lebor Gabála Éirenn
    /levor gava:la e:ren/
    - Midhe
    Midhe
    Das ist nun nicht Altirisch, sondern modernes Irisch, jedoch in der Schreibung vor der Rechtschreibreform, heute schreibt man und spricht beide Schreibweisen:
    /mi:/
    Altirisch schriebe man Mide und spräche /miDe/.
    Mide/Midhe/Mí heißt übrigens schlicht "Mitte".
    - Fir Bolg
    Fir Bolg
    /fir volg/
    - Madainn mhath (Guten Morgen, Aussprache: 'matin wa: ?)
    Das ist nun Schottisches Gälisch. Da habe ich keine Ahnung, würde aber zu deiner Aussprache tendieren, aber mit kurzem a hinten.
    Irisch wäre Maidin mhaith /madschin wah/.
    dann hätte ich noch die folgendes, da nehme ich an alles "normal" englisch sprechen?
    - Partholonians (Aussprache: par-the-lou-ni-jenns?)
    - Nemedians (Aussprache: ne-mih-di-jenns?)
    - Milesians (Aussprache: mai-lih-si-jenns oder me-lih-si-jenns?)
    Yes, indeed. Bei Letzterem würde ich zu Letzterem tendieren.
    Du kannst sie auch Partholonier, Nemedier und Milesier nennen.
    Erstere gehen auf einen gewissen Partholón /ParTolo:n/, die zweiten auf einen Nemed /neveD/, die dritten auf Míl /mi:l/ zurück.
    und zu guter Letzt:
    Kann irgendwer etwas mit dem Wort "selvar" anfangen? Angeblich ein Dolch?
    Nein. leider nicht.

  15. Aussprache # 15
    *Steffi*
    ... bei Letzterem zu Letzterem - alles klar


    Vielen lieben Dank Lars.
    Das ist wirklich super erklärt.


    Liebe Grüße
    Steffi

  16. Aussprache # 16
    tiela

    Hallo!

    Ich bräuchte mal Hilfe bei der Aussprache eines Namens.

    Und zwar Diarmid.

    Vielen Dank schonmal und viele Grüße


    tiela

  17. Aussprache # 17
    TAFKAD
    Ungfähr so:

    Djiermid

  18. Aussprache # 18
    tiela
    Super und vielen Dank für die schnelle Antwort

+ Antworten

Ähnliche Themen zu Aussprache

  1. Von **Saoirse87** im Forum Gälisch lernen - As Gaeilge ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 20:58
  2. Von Recognite im Forum Gälisch lernen - As Gaeilge ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 20:06
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 14:37
Weitere Themen von feebee
  1. Hallo brauche Eure Hilfe Gaelic maolmhin =...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 16:03
Andere Themen im Forum Gälisch lernen - As Gaeilge ...
  1. Hallo meine Lieben, ich suche jemanden, der...
    von Niamh1989
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 12:14
  2. Hallo zusammen! Mein Freund würde sich bald...
    von tigersiou
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 23:59
  3. Hallo! Ich hätte folgende Frage: Da ich...
    von Gast22657
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 14:04
  4. Hallo zusammen! Hatte mal das Sprichwort...
    von kyra83
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 12:01
  5. Hallo Irlandfreunde, kann mir jemand sagen,...
    von PiggydieSau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 18:08
Sie betrachten gerade Aussprache.