1. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 1
    3rings

    "The Magdalene Sisters" - Spielfilm

    Habe gestern zum ersten Mal diesen doch recht erschütternden Film gesehen.

    Zitat:
    "Im Irland der Sechziger Jahre kümmern sich katholische Magdalenen-Stifte um bedürftige Mädchen - scheinheilig und nur scheinbar. Schon die Gründe, weshalb die jungen Frauen in diesem brutalen Umerziehungslager landen, schmerzen mit schreienden Unrecht. Magaret wurde vom Sohn des Priesters vergewaltigt, das ganze Dorf weiß es, also muss das Mädchen weg! Rose hat ein uneheliches Kind zur Welt gebracht, das ihr sofort entrissen wird. Sie als personifizierte Schande wird von den Eltern zu gütig tuenden Nonnen geschickt. Die Waise Bernadette sieht einfach zu gut aus - Abtransport.
    Was folgt, erinnert an Gefangenen- und Konzentrationslager: Sadistische Aufseherin im Ordenskleid kommandieren im Kasernenton. Nicht nur jedes Vergnügen, auch Essen und Schlafen wird den Mädchen versagt. Trotzdem müssen sie in einer Wäscherei schuften, um den Reichtum der Nonnen zu mehren. Mit kurz geschorenen Haare werden die Insassen behandelt wie Kriminelle, arbeiten als Sklaven ohne Entlohnung. Was beginnt wie ein schreckliches Leidenstück wird immer härter, bis die Erniedrigungen schließlich nur noch die Flucht in den Tod lassen - wenn da nicht der Glauben im Weg stände ...

    Unerträgliche vier Jahre dauert es, bis Margaret aus dieser Hölle befreit wird. "Die unbarmherzigen Schwestern" sind kein filmisches Meisterwerk, aber als erschütternde Anklage stark und wichtig genug. Diesen Wahnsinn, der im Namen irgendwelcher Religion nebenan in Europa passiert, erlitten 30.000 Frauen"

    kaum vorstellbar, dass das letzte solche "Institut" erst 1996 geschlossen wurde...

    3Rings

  2. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 2
    TAFKAD
    Eine schlimme Geschichte, kaum vorstellbar, dass so was passiert ist.

    Da war die Vatican nicht sehr besgeistert von der Film aber es worde trotzdem in Venedig der Goldene Löwe verliehen

    Dianne

  3. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 3
    Aradia
    Habe den Film vor einem knappen Jahr im Kino gesehen. Meine Vorstellung war etwa die Folgende: wunderschöne Landschaften, Burgen und Ruinen verknüpfen sich in einer Geschichte.....weit gefehlt. Fesselnd sass ich im Sessel und die Hühnerhaut meldete sich auch zu genüge.
    Ist wirklich ein düsteres Thema in der Geschichte Irlands.
    Leider gibt es jedoch wohl in jedem Land Menschen, welche aus Habgier andere missbrauchen, erniedrigen oder demütigen.
    Man denkt nur an die sogennanten "Verdingkinder", dies ist ein dunkles Kapitel in der Geschichte unseres Landes .....

    Gruss
    Aradia

  4. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 4
    3rings
    Da hast Du leider recht. Die Problematik der Verdingkinder war nicht wirklich eine Glanzleistung der Schweiz.

    Habe vor ca. 2 Wochen auf 3Sat eine Reportage über eine nun 74jährige Frau gesehen, welche viele Jahre ihrer Kindheit auf einem Bauernhof im Emmental "verbringen durfte".

    "Wenigstens" hat man in der CH den Fehler, auch wenn erst Jahre später bemerkt.

    Zitat
    "Da der Bund die Aktion politisch, moralisch und finanziell unterstützte, hat er den Betroffenen zwischen 1988 und 1993 Entschädigungszahlungen im Umfang von 11 Millionen Franken ausbezahlt, nachdem sich Bundesrat Alphons Egli 1986 bei diesen entschuldigt hatte. Die Studie ist ein Schritt zur Aufarbeitung des Unrechts, das der jenischen Bevölkerung in der Schweiz widerfahren ist und soll dazu beitragen, dass sich Ähnliches nie mehr wiederholt. "

    Die Opfer der "Magedele-Sisters" warten noch heute auf eine Entschuldigung....

    wenn man dies überhaupt entschuldigen kann....

  5. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 5
    Harry
    Neuer Sendetermin für Premiere-Abonnenten:

    Premiere 7, Samstag, 05.02., Spielfilm/Drama 20:15 - 22:15 Uhr
    Die unbarmherzigen Schwestern

    The Magdalene Sisters, GB, IRL 2002


    Im Irland der 60er-Jahre werden Margaret (Ann-Marie Duff), Bernadette (Nora Jane Noone) und Rose (Dorothy Duffy) von ihren jeweiligen Verwandten in die Obhut eines Magdalenen-Konvents abgeschoben. Dort machen die 'barmherzigen Schwestern' ihrem Namen alles andere als Ehre, indem sie die Mädchen nach Strich und Faden demütigen und tyrannisieren. - Unfassbarbar drastisch, nach einem wahren Fall.
    Schauspieler: Geraldine McEwan (Schwester Bridget)
    Dorothy Duffy (Patricia/Rose)
    Anne-Marie Duff (Margaret)
    Eileen Walsh (Crispina)
    Nora-Jane Noone (Bernadette)
    Mary Murray (Una)
    Britta Smith (Kathy)
    Frances Healy (Schwester Jude)
    Regie: Peter Mullan

  6. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 6
    Bithya
    Habe den film vorgestern gesehen... hat mich tief erschüttert... und vorallem die Tatsache das letzte dieser "anstalten" erst 1996 geschlossen wurde!!

  7. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 7
    kestrel
    Wer diesen film auf DVD haben will sollte sich beeilen !
    Amazon hat ihn nicht mehr vorrätig und in diversen Geschäften ist er kaum mehr aufzutreiben !
    Gruß kestrel

  8. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 8
    Gast12952
    Zitat Zitat von kestrel
    Wer diesen film auf DVD haben will ...
    ... sollte sich dann doch die Originalversion über amazon.co.uk besorgen - ohne Probleme binnen 24 Stunden im Versand für £5.97 ...

  9. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 9
    Harry
    Tele 5, Donnerstag, 20.10., Spielfilm/Drama 20:15 - 22:15 Uhr

    Die unbarmherzigen Schwestern

    The Magdalene Sisters, Großbritannien / Irland 2002

    Obwohl die 60er Jahre weithin als die Ära der Frauenbefreiung gelten, werden in Irland zu dieser Zeit viele junge Mädchen von ihren Familien in ein Kloster der Barmherzigen Schwestern abgeschoben, um dort ihre 'Sünden' zu bereuen. Schon allein die Tatsache, eine unverheiratete Mutter, zu hübsch oder zu hässlich zu sein, reichte aus, um zu den 'Sisters of Mercy', den Barmherzigen Schwestern, gesteckt zu werden. Um Buße zu tun, müssen auch die Mädchen Margaret, Bernadette und Rose rund um die Uhr unter unwürdigen Umständen schuften. Sie werden bestraft, geschlagen und verspottet. Nur der Gedanke an Flucht stärkt den Überlebensdrang der Mädchen, von denen die wenigsten die Anstalt unbeschadet überstehen.

    Schauspieler:
    Geraldine McEwan (Schwester Bridget)
    Anne-Marie Duff (Margaret Maguire)
    Dorothy Duffy (Patricia/Rose)
    Eileen Walsh (Crispina)
    Nora-Jane Noone (Bernadette)
    Daniel Costello (Father Fitzroy)
    Regie: Peter Mullan
    Drehbuch: Peter Mullan
    http://www.tvinfo.de/exe.php3?target...sidnr=22866866

  10. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 10
    Harry
    Tele 5, Montag, 21.08., 21:30 - 23:45 Uhr

  11. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 11
    Eabha
    Der Film lief auch erst unlängst im deutschen TV (weiß nicht mehr, welcher Sender, nicht Tele5, nur daß ich ihn da leider nicht sehen konnte) und zu meiner großen Freude kam er am Freitagabend auf RTE, als wir gerade eben noch in Irland waren. Ich hatte von den Magdalene Asylums bis dato nicht gewußt, mein Mann allerdings schon und wir waren beide tief beeindruckt und erschüttert... Sehr empfehlenswert, also wer kann, heute unbedingt einschalten!

  12. "The Magdalene Sisters" - Spielfilm # 12
    3rings
    Heute Abend, 25.06.07 um 20.15 h auf Tele 5.

+ Antworten

Ähnliche Themen zu "The Magdalene Sisters" - Spielfilm

  1. Von Katha im Forum Kino, Radio, Fernsehen und DVD
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 17:14
  2. Von 3rings im Forum Kino, Radio, Fernsehen und DVD
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 11:58
  3. Von Harry im Forum Kino, Radio, Fernsehen und DVD
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2004, 10:45
Weitere Themen von 3rings
  1. fortsetzung aus diesen Thread: ...
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 14:58
  2. Am 2. Oktober 2001 blieben die Flugzeuge der...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 11:53
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 16:16
  4. Habe gerade zufällig die Ticketpreise für die...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 11:59
  5. Habe gerade diese Seite entdeckt: ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 13:42
Andere Themen im Forum Kino, Radio, Fernsehen und DVD
  1. am 19.03. um 20:15 auf RBB Länder - Menschen -...
    von Chetto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 09:58
  2. Die Grüne Insel "Eine Zeitreise nach Irland" ...
    von Katha
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 15:09
  3. Die Asche meiner Mutter - Drama, USA,IRL 1999 ...
    von Katha
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 21:44
  4. Quelle: http://www.br-online.de Irland -...
    von Toki3001
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 18:00
  5. "Liebe und Leidenschaft" "Love and Rage",...
    von Harry
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 12:50
Sie betrachten gerade "The Magdalene Sisters" - Spielfilm.