1. bitte helft mir!!! # 1
    doris

    bitte helft mir!!!

    liebe irish speaker und solche die es noch werden wollen,
    kann mir BITTE jemand diesen satz übersetzen:

    go raibh mile maith agat,agus Beannact Dè leat...Nollaig sonnach.

    über eure hilfe würd ich mich wirklich sehr freuen.

    schöne feiertage
    doris

  2. bitte helft mir!!! # 2
    TAFKAD

    bitte helft mir!!!

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Original erstellt von doris:

    Nollaig sonnach.
    </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Nollaig Shona ?

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">

    go raibh mile maith agat,agus Beannact Dè leat...Nollaig sonnach.

    doris
    </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Vielen Dank, der Segen Gottes Sei mit Dir... frohe Weihnachten

    gruß
    Dianne

  3. bitte helft mir!!! # 3
    doris

    bitte helft mir!!!

    liebe dianne

    ich danke dir ganz herzlich!!!

    grüsse doris

  4. bitte helft mir!!! # 4
    BenVoss

    bitte helft mir!!!

    Hallo
    [IMG]images/smiles/icon_confused.gif[/IMG]
    Kann mir jemand sagen was "Freunde" auf gälisch heisst... bitte...

    Danke
    Tschüss

  5. bitte helft mir!!! # 5
    BenVoss

    bitte helft mir!!!

    Hi King-Lir [IMG]images/smiles/icon_smile.gif[/IMG]

    Danke schön !

    Gibt es auch ein "ungeschlechtliches" Wort für
    Freunde ( also ein Wort das Männliche UND Weibliche Freunde umschließt)?
    Kann ja seien ...
    Tschüss

  6. bitte helft mir!!! # 6
    magic

    bitte helft mir!!!

    Hi, ich hab hier in meinem Geburtstagsgeschenk folgendes stehen....

    Freund (in) --> cara <karé> é = auslaufendes e wie in flöte

    (naja, eigentlich ist da ein punkt über dem e aber das bietet mir meine tastatur nicht an....)

  7. bitte helft mir!!! # 7
    Guest

    bitte helft mir!!!

    Hallo und ein schönes neues Jahr zusammen,

    gerade aus dem Urlaub zurück, ein paar Anmerkungen zu den obigen Fragen und Antworten von mir

    Zum Weihnachtsgruß von Doris:

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif"> go raibh mile maith agat,agus Beannact Dè leat...Nollaig sonnach </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Die Übersetzung von Dianne ist ok, doch die richtige Schreibweise in irischem Gälisch lautet:

    " go raibh míle maith agat, agus beannacht Dé leat ... Nollaig shona"

    Freunde auf Irisch:

    Bei der Antwort von King Lir handelt es sich um schottisches Gälisch. Irisches Gälisch:

    Freund = cara (Anredeform: a chara)
    Freunde = cairde (Anredeform: a chairde)

    Wie im Englischen ist beides geschlechtslos.

    Slán, Jürgen

  8. bitte helft mir!!! # 8
    doris

    bitte helft mir!!!

    hallo irelandman

    ich brauch ja wohl nicht fragen wie der urlaub war [IMG]images/smiles/icon_wink.gif[/IMG]

    ich bekam diesen satz mit "sonnach" genauso von einem iren.vielleicht gibts ja da auch verschiedene dialekte ??!!

    liebe grüsse doris

  9. bitte helft mir!!! # 9
    Guest

    bitte helft mir!!!

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">ich bekam diesen satz mit "sonnach" genauso von einem iren.vielleicht gibts ja da auch verschiedene dialekte ??!!</font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Hallo Doris,

    die gibt es allerdings, und meine Schreibweise ist die, die heute als "Standardirisch" gilt, wenngleich es in der Blütezeit der irischen Sprache nie einen Standard gab.

    Die Frage ist, ob es sich bei dem Iren, von dem der Satz stammt, um einen native speaker aus einem Gaeltachtgebiet handelt, oder um einen, dem man zwangsweise in der Schule ein paar Brocken Irisch eingehaucht hat.

    Ich selbst bin absolut kein Experte, ganz und gar nicht, doch "mile" statt "míle" und "Dè" statt "Dé" dürfte eigentlich keinem native speaker passieren. "beannact" statt "beannacht" wäre in der alten historischen Schreibweise zwar richtig, wenn über dem "c" ein Punkt stände, doch dann hätte auch bei "sonnacht" (wenn es das Wort in einem Dialekt so geben sollte) statt "ch" ein "c" mit Punkt drüber stehen müssen.

    Und so vermute ich eher, das der Satz von dem Iren etwas unbedacht geschrieben wurde. Doch wie gesagt, ich bin auch nur ein Laie, der die Sprache zwar mag und mit Geduld und Spucke (und sehr viel Zeit) ganz passabel ins Deutsche übersetzen, sich aber kaum mit einem echten Gälen in seiner Sprache unterhalten kann.

    Slán, Jürgen.

  10. bitte helft mir!!! # 10
    doris

    bitte helft mir!!!

    hallo irelandman

    danke für die auskunft--ich habs per sms bekommen,und habs vielleicht selber falsch abgeschrieben.(die satzzeichen ) [IMG]images/smiles/icon_biggrin.gif[/IMG]

    grüsse doris

  11. bitte helft mir!!! # 11
    black_sun

    bitte helft mir!!!

    hallo ihr lieben,
    wie ihr sicher bemerkt habt, bin ich ganz neu hier, bin auch nur zufällig auf diese seite gestolpert! ich war zwar schon öfters mal im forum, hab mich aber bisher nicht registriert! was ich seit meinem ersten besuch hier so gelesen hab, macht mich sehr neugierig, also was das land, die sprache und was euch angeht! es scheint, als wart ihr fast alle schon in irland und da kann man richtig neidisch werden. ich hoffe, dass ihr nichts gegen neulinge in eurem forum habt, ich würde nämlich gern öfters reinschauen!

    viele liebe grüsse, black_sun

  12. bitte helft mir!!! # 12
    kass

    bitte helft mir!!!

    Hi Doris, hab grade deinen und Jürgens Beitrag gelesen. ich glaube auch, dass der Satz von einem Iren etwas unbedacht geschrieben wurde. Oftmals ist es auch so, dass die Irischen Landsleute zwar die Worte aussprechen, sie jedoch nicht korrekt schreiben können (die Gälischen, meine ich). mein Lebensgefährte z.B. spricht problemlos ein paar Worte Gälisch, hätte aber mit dem schreiben selbiger arge Probleme. Viele iren können die Sprache gar nicht, weil sie einfach nicht lebensnotwendig ist, leider! Ich beschäftige mich schon seit Jahren mit Irish und finde, dass es eine der interessantesten Sprachen überhaupt ist.

    Schön, dass auch andere so denken und schade, dass es nicht genug sind.

    Viele Grüße an Euch und Fáilte Black_Sun

  13. bitte helft mir!!! # 13
    Wetterhex

    bitte helft mir!!!

    Juhuuu Bally,

    genau das ist es!!!! Im Dialekt schreiben, und an keine Rechtschreibregeln denken

    [IMG]images/smiles/icon_cool.gif[/IMG] [IMG]images/smiles/icon_cool.gif[/IMG] [IMG]images/smiles/icon_cool.gif[/IMG]

    Wetterhex

  14. bitte helft mir!!! # 14
    kass

    bitte helft mir!!!

    Hi Ballybofey, Es gibt schon verschiedene Dialekte, sowohl im irischen Englisch als auch im Gälischen. Ich habe zunächst mit dem Cois Fharraige Dialekt begonnen (es gibt auch Lehrbücher in Deutsch mit Kassette von TOMÁS de BHALDRAITHE), dann aber mit Modern Irish weitergemacht, was mir von der Rechtschreibung her etwas einfacher vorkam. Kann aber auch Gewöhnungssache sein.

    Gruß Kass [IMG]images/smiles/icon_wink.gif[/IMG]

  15. bitte helft mir!!! # 15
    Guest

    bitte helft mir!!!

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Juhuuu Bally, genau das ist es!!!! Im Dialekt schreiben, und an keine Rechtschreibregeln denken
    </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">. . . nee, nee, liebe Wetterhexe, so einfach ist die Sache leider nicht. Es gibt zwar historisch gesehen keine irische Hochsprache und bis heute bestehen die drei Hauptdialekte von Munster, Connacht und Ulster, doch dies bedeutet bei weitem nicht, dass die Schreibweise beliebig ist. Zum Beispiel wird aus dem Wort "céad" = "hundert" das Wort "Erlaubnis", wenn man den Akzent über dem "e" weglässt. So entsteht, und zwar unabhängig vom Dialekt, rasch unverständliches Zeug, wenn wir als Non-Native-Speaker der freien Rechtschreibung huldigen. Im übrigen unterscheiden sich, würde ich sagen, die irischen Dialekte vom Standard-Irisch sehr viel weniger, als Plattdeutsch von Hochdeutsch.

    Einen irischen Sprachstandard gibt es seit gut 50 Jahren. Die traditionelle, bis 1945 übliche Schreibweise, lässt sich in diesem Forum gar nicht darstellen. Typisch für das bis '45 dahin gültige Schrift-Irisch war die Variation von Konsonanten, indem man Punkte darüber setzte. 1945 wurden dann alle Punkte über Konsonanten durch "h"s nach den Konsonanten ersetzt. Das heißt, die heute in irischen Wörtern so häufigen "bh", "ch", "dh", "fh" usw. gab es bis vor gut 50 Jahren nicht, und die Wörter waren sehr viel kürzer und (meines Erachtens) sehr viel leichter zu erfassen. Doch man wollte die Sprache seinerzeit schreibmaschienentauglich machen.

    Zurück zur Rechtschreibung und noch ein Beispiel. Den schönen Begriff "Tír na nÓg" (Land der Jugend) - wie es so oft geschieht - zu "Tir na Nog" zu verschandeln, hat nichts mit Dialektunterschieden zu tun, sondern macht ein völliges Unverständnis der irischen Sprache deutlich. Denn es gibt im Irischen kein Wort "Nog". Es gibt ein Wort Óg, und da das "Ó" von "Óg" sprachmelodisch nicht mit dem Endvokal "a" von "na" harmoniert, wird ein Übergangslaut "n" vor das "Ó" geschrieben. Und zwar immer klein, da es ja kein Bestandteil des Wortes "Óg" ist. Oder ähnlich: "in Bochum" heißt auf Gälisch "i mBochum" [ausgesprochen: "i mochum"]. Der eigentliche Name der Stadt ist trotz des "m" vor dem großen "B" weiterhin erkennbar. Doch stellt euch mal vor, man würde "i Mbochum" schreiben, oder, weil man in diesem Fall das "B" von Bochum nciht spricht, gleich "i Mochum". Ob man die Stadt dann noch auf der Landkarte findet?

    Slán, Jürgen

  16. bitte helft mir!!! # 16
    Ballybofey92

    bitte helft mir!!!

    Hallo!
    Im plattdeutschen (auf jeden Fall im ostfriesischen) gibt es keine wirkliche Rechtschreibung - also schreibt eigentlich jeder so, wie er/sie meint, dass das so muss. Es hat wohl Versuche gegeben, so etwas wie eine ostfriesische Orthographie zu schaffen, zu meinem Glueck hat sie sich nicht durchgesetzt! Meine Frage an die Irishspeaker: gibt es ueberhaupt eine einheitliche Schreibweise (apart from the official version of the irish government), die allgemein akzeptiert wird? Oder koennen die Irishspeakers auch "alternative" Schreibformen entziffern/akzeptieren?

  17. bitte helft mir!!! # 17
    Ballybofey92

    bitte helft mir!!!

    Moin Irelandman,
    dank fuer den kleinen Exkurs. Haette ich mir ja auch denken koennen, dass es nicht ganz so einfach mit dem Irischen ist - auch im geschriebenen.

+ Antworten

Ähnliche Themen zu bitte helft mir!!!

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 15:51
  2. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 10:00
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 09:50
Weitere Themen von doris
  1. liebe irish speaker und solche die es noch werden...
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2003, 10:31
  2. hallo ihr lieben, wer von euch kann mir ein...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.07.2002, 00:34
  3. hallo liebe irland fans wer von euch war schon...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.07.2002, 00:16
  4. hi kathi sie mal bei www.mallow.ie...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2002, 00:53
Andere Themen im Forum Gälisch lernen - As Gaeilge ...
  1. Hallo zusammen Ich möchte mir demnächst ein...
    von twen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 14:44
  2. Kann mir jemand sagen was folgendes übersetzt...
    von Holly27
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 17:38
  3. :flagge: Erstmal zum Anfang: Ihr habt nen...
    von JigsawGreg
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 21:44
  4. Hallo ihr Kenner da drausen! Ihr scheint...
    von sheepynic85
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 16:18
  5. Seit kurzem gibt es in Irland eine Website, mit...
    von Adieu
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2003, 22:09
Sie betrachten gerade bitte helft mir!!!.