• Irland Magazin

    von System Veröffentlicht: 20.11.2012 17:33
    Grafschaft Galway

    Irlandurlauber, die authentisch irische Kultur lieben, sollten Galway unbedingt einen Besuch abstatten. Galway County ist mit 6151 km2 eine der größten Grafschaften Irlands. Die Grafschaft liegt an der Westküste Irlands zwischen Killary Harbour und Galway Bay. Killary Harbour, der einzige Fjord Irlands, ist an der Atlantikküste gelegen. Galway Bay begrenzt die Grafschaft im Norden. Galway liegt in der Provinz Connacht. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind Athenry Castle, Kylemore Abbey, die Aran Inseln, der Coole Park und Dunguaire Castle. Die größte irisch sprechende Gegend (Gaeltacht) ebenso wie eine lebhafte isländische Gemeinde befindet sich in Galway. Galway ist daher eine der kulturell diversesten Grafschaften Irlands. ...
    von System Veröffentlicht: 20.11.2012 17:23
    Hochzeit auf Irisch: So läuft eine Hochzeit in Irland ab

    Irische Hochzeiten unterscheiden sich schon sehr deutlich von deutschen Hochzeiten – nicht nur bezüglich ihres Ablaufs, sondern auch hinsichtlich des Brauchtums. Die Iren legen großen Wert darauf, ihr Glück pompös und groß zu feiern. Doch wie sieht eine irische Hochzeit genau aus?

    Erster Schritt: Die Verlobung

    Schon die Verlobung ist in Irland ein sehr wichtiges Ereignis. Es wird hier mit allem Glanz und Gloria gefeiert. Schon für den Verlobungsring investiert der Mann hier oft mehrere tausend Euro, wohingegen die Verlobung in Deutschland meist eine eher untergeordnete Rolle spielt. Die Verlobungsfeier, die traditionell in den typisch irischen Pubs gefeiert wird, ähnelt in Irland mehr einer ausgelassenen Party denn einer gediegenen Feier. ...

    ... 678910